Sonntag, 31. Mai 2009

Zu viel

Das grosse Kindelein macht mich schier wahnsinnig. Ausser Geschrei, Geheule, Wutausbrüche delüks mit immer wieder aufkommenden Veruschen, ihre Wut schlagender und tretenderweise an mir auszulassen, gibt es nicht sehr viele entspannte Momente am Tag zwischen uns.
Im Herzchen ausserdem doofe anstehende Untersuchungen des Gatten, deren Sorgenpotential nach einigen Eingangsuntersuchungen zwar minimiert aber ganz gewiss nicht ausgeschaltet ist.
Besonnenheit und Ausgeglicheneit sind bei mir momentan totales Fremdwort: ich bin entweder wutausbrechend, traurig oder heulend.
Und ein Baby? Entschuldigung, aber ein Baby will ich hier auf gar keinen Fall.
Ich will ne Auszeit und in Urlaub. Wellnessen. Allein bittesehr.
So alles in allem irgendwie schlechte Zeitpunkte scheint mir.

Kommentare:

multiples hat gesagt…

Ach Du... ich drück Dich einfach mal!!!

Kannst Du vielleicht mal einen Tag raus? Morgen? Einfach mal Mann und Maus alleine lassen, dich in dein kleines gelbes Autochen setzten und weggfahren. Irgendwohin, ist ganz egal. Einfach weg.

Ich drück dich nochmal und denk an Euch!

Das Muddi Tina hat gesagt…

wenn du in Urlaub fährst nimmst mich bitte mit?

Hier ähnliche Zustände...

tonni hat gesagt…

@multiples
ach und dank dir fürs drücken und denken !

tonni hat gesagt…

Gern, Tina, gern.
Und ne funktionierende Nähmaschine samt Overlock, Bücher, Wellnessprogramme von A-Z und das Ganze dann in der Nähe von nem Geburtshaus...

(oh mann stell dir das mal bildlich vor.... ;-))

@multiples
jein. kann ich wohlmöglich nächste woche zumindest den halben tag. mal sehn, was sich da so anbietet...

jo hat gesagt…

Eine Umarmung und ein bisschen Seelenurlaub schicke und wünsche ich Dir!

tonni hat gesagt…

Danke, jo!

Leanders Mami hat gesagt…

Alles eine Phase, das verspreche ich Dir ;-) Bei uns war es kurz vor der Geburt von 2.0 nicht anders. Total vergleichbare Zustände ... Aber seit der jüngste A. auf der Welt ist, hat sich der große A. beruhigt und lieb wie wir ihn kennen.
Ich wünsche Euch, dass sich Euer Kindelein auch ganz schnell wieder beruhigt. Mir hat mal jemand (kluges) gesagt: Wenn die großen Kinder VOR der Geburt ausrasten, dann hat man NACH der Geburt keine Scherereien mehr. Bei uns stimmts.

tonni hat gesagt…

@ Leanders Mami
ooh das wäre gar wunderbar...
*seufz*