Mittwoch, 23. April 2008

Fanta Kuchen

Und so sah der Kuchen dann fertig aus:


Langweilig war er nicht mehr. Und das obwohl es diesen Kuchen mindestens 3 Mal im Jahr bei uns gibt. Falls wir noch dazu zum Namenstag Kaffeetrinken einladen, gibts den auch 5 Mal und bei allen anderen Gelegenheiten gibts den hier auch. Und immer freuen sich alle.
Sehr gut - wo er doch wirklich ziemlich schnell gemacht ist.

Kommentare:

multiples hat gesagt…

Stimmt, sieht wirklich nicht langweilig aus, sondern interessant. Was hast Du denn da oben drauf? *neugierig-guck*

tonni hat gesagt…

Eine Mischung aus Sahne, Schmand, geschnittenen Pfirsiche und dann Zimt-Zucker. Seeeehr fein.

JuniMond hat gesagt…

*mjam*
Hier auch der Geht-Immer-und-ist oberlecker-Kuchen.
Ich muß schnell wegklicken, bevor Teuti den sieht.... Ist nämlich sein Lieblingskuchen ;-)

JuniMond hat gesagt…

Achso, hier aber ohne Zimt. Passt aber auch gut, finde ich.

Kathy hat gesagt…

jaaaa, den kenne ich. super lecker diese fantaschnitten!!!
und mit zimt sowieso, ich liiiiebe zimt!!