Sonntag, 20. Dezember 2009

Wichtelei

Auch heute entdeckte das Kindelein das Wichtelpaket nicht, trotz morgendlichem Kaffee machen für mich... Dort steht es seit Montag nachmittag. Aber bemerkt - hat sie es nicht ;-)


Hier und da und dort knibbelte sie herum...

... ich half dann doch mit der Schere nach und da wars auf und wurde freudig auseinander gepflückt....

Kekse! Ernie und Bert!


Eine Karte mit Tannenbaum!


Und heraus kam ein ganzer Wald mit einem Reh, was dort auch sofort hineinlief. Am Bein hat es im übrigen einen Verband, weil das Bein gebrochen ist. Also darf er nicht entfernt werden - sonst kann es ja gar nicht laufen !

Und schnell gabs Gesellschaft fürs Rehlein...


Und das Kindelein war mindestens so glücklich wie die beiden hier:

Liebe Frische Brise Familie:

Auch von uns Grossen ganz lieben Dank, ein wundertolles Geschenk! Am allerliebsten ist dem Kindelein im übrigen der Baum mit "Glitzer" ;-). Ich denke, alles wird gleich in unsere Kisten wandern, morgen an Euch vorbeifahren und am Nachmittag im Ferienhaus an der dänischen Nordsee wieder ausgepackt werden!

Kommentare:

Frau Traumberg hat gesagt…

Oh wie schön! Wer kann schon von sich behaupten, einen ganzen Wald sein Eigen zu nennen!

Toller Bericht, schöne Geschenke, hach!

Frische Brise hat gesagt…

Schön, daß Euch unser Geschenk gefällt!
Danke für das Danke- Bild ;-)

Schon witzig, die Dinge, die hier im Karton gelandet sind, jetzt in einem anderen Blog zu sehen.

Euch eine gute Erholung in Dänemark, hach!

Viele Grüße aus Hamburg!