Donnerstag, 29. Mai 2008

Frei

Donnerstag ist mein freier Tag. An dem sich zumeist viele Terminchen verschiedenster Art tummeln. Heut sinds nur zwei an der Zahl.
Das Kindelein hab ich mit dem Göttergatten in die KiTa geschickt und ich hatte geplant, hier und da und dort ein wenig herumzuputzeln, eine Himbeer-Quark-Sahne-Mascarpone-Creme zu rühren, und weiteres Haushaltsgedönde zu erledigen, bevor ich mich um zehn herum auf den Weg zur Gynäkologin mache.
Aber nu sitz ich hier bei Ihnen allen und schau mal so herum....
Nehmen Sie sich eine Kaffee und lassen Sie den Tag auch ganz ruhig angehn.
Gehetzt wird ja eh früh genug....

Kommentare:

schlapunzel hat gesagt…

Genau...erst mal chillen ;-)!!!!

Nina hat gesagt…

Ich freu`mich auf gleich, da kommt der nächste Kaffee!

tonni hat gesagt…

Eben frau schlapunzel ;-)

und Nina, der kaffee war seeehr lecker!